Säckelblume 'Marie Simon' (Ceanothus palliddus)

Artikelnummer: Ceanothus-Marie-Simon

Die Säckelblumen verschönern den Garten mit ihrer reichen Blüte. Die 'Marie Simon' hat einen aufrechten, buschigen Wuchs. Sie blüht im Spätsommer. Rosa Blütenrispen übersähen den Strauch von Juli bis September. Sie sind nicht nur Blickfang für unsere Augen, auch Bienen schätzen dieses Ziergehölz sehr. Säckelblumen sind nicht ganz frosthart und benötigen unbedingt einen geschützten Standort und Frostschutz für die Wurzeln.

Kategorie: bis 250 cm


9,65 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferstatus: 6 - 8

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

Die Säckelblumen verschönern den Garten mit ihrer reichen Blüte. Die 'Marie Simon' hat einen aufrechten, buschigen Wuchs. Sie blüht im Spätsommer. Rosa Blütenrispen übersähen den Strauch von Juli bis September. Sie sind nicht nur Blickfang für unsere Augen, auch Bienen schätzen dieses Ziergehölz sehr. Säckelblumen sind nicht ganz frosthart und benötigen unbedingt einen geschützten Standort und Frostschutz für die Wurzeln.

 Artikelinformationen

Wuchscharakter Strauch, aufrecht, buschig verzweigt
Wuchshöhe/-breite 100 bis 150 cm hoch, 70 bis 120 cm breit
Wuchsgeschwindigkeit pro Jahr 20 bis 60 cm, je nach Bedingungen
Blattform/-farbe Wechselständig, eiförmig, dunkelgrün
Blütenform/-farbe In end- und achselständigen Rispen am einjährigen Holz, rosa
Blühzeit

Juli bis September

Standortanspruch Licht & Boden Sonnig, durchlässiger Boden
Winterhärte Bedingt, benötigt geschützten Standort, unbedingt Frostschutz der Wurzel erforderlich
Immergrün Nein
Lebensdauer Mehrjährig
Schnitt Im Frühjahr nach dem Frost stark zurückschneiden
Verwendung Hausgärten, Parkanlagen, Einzelstellung, Gefäßbepflanzung, Bienenweide

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.