Pyrus communis Gellerts Butterbirne (Herbstbirne)

Artikelnummer: Pyrus-com-Gellerts-Butterbirne

Kategorie: Birnen


49,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferstatus: 6 - 8

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.



Containerware
Lieferqualität: 120-160 cm
sofort verfügbar

Lieferstatus: 6 - 8

Lieferzeit: 2 - 6 Werktage

49,00 € *

Beschreibung

'Gellerts Butterbirne' ist ein starkwüchsiger Baum, der eine ausladende, große Krone bildet. Diese alte Sorte gelangte in Deutschland bereits in der ersten Hälfte des 19.Jh. in den Handel. Seine leicht gebogenen Blätter sind dunkel sattgrün.
Die Früchte dieser beliebten Tafelbirne sind groß, grüngelb und schmecken aromatisch süß. Das Fruchtfleisch ist sehr saftig und schmelzend. In der Vollreife werden die Früchte leuchtend gelb.
Die Sorte liebt einen warmen, sonnigen Standort, dann werden die Früchte groß und rund. Der Boden ist optimalerweise durchlässig und leicht feucht mit einem hohen Anteil an Kalk und Humus.
'Gellerts Butterbirne' reift ab September an und kann bis November eingelagert werden.

 

Artikelinformationen

Wuchscharakter Starkwüchsig
Wuchshöhe/-breite Höhe ca. 3 - 5 m; Breite ca. 2,5 - 3,5 m
Wuchsgeschwindigkeit pro Jahr 30 - 50 cm
Blattfarbe Sattgrün
Pollenspender Clapps Liebling, Gute Luise, Williams Christbirne
Fruchtgröße/-farbe groß, stumpf kegelförmig; grüngelb, später leuchtend gelb
Fruchtfleisch saftig, schmelzend
Geschmack süß, aromatisch
Ernte/Genussreife ab September
Lagerfähigkeit gekühlt bis November
Standortanspruch Licht & Boden warm und sonnig; durchlässig, feucht und humusreich
Winterhärte Ja
Immergrün Nein, im Herbst laubabwerfend
Lebensdauer Mehrjährig
Schnitt Ja
Verwendung Frischverzehr, Dörrobst, Konserven, Saft

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.