Kupfer-Felsenbirne (Amelanchier lamarckii)

Artikelnummer: Amelanchier-lamarckii

Kategorie: ab 250 cm


ab 9,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferstatus: 6 - 8

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.



Containerware
Lieferqualität: 40-60 cm
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 6 Werktage

9,00 € *
Lieferqualität: 60-100 cm
sofort verfügbar

Lieferstatus: 6 - 8

Lieferzeit: 2 - 6 Werktage

10,00 € *

Beschreibung

Die Kupferfelsenbirne ist ein geschätztes Ziergehölz. Seine Härte macht es stadt- und klimafest. Das attraktive Blattwerk ist beim Austrieb silbern bis rötlich und hat eine schöne goldgelbe bis rote Färbung im Herbst. Von April bis in den Mai trägt die Felsenbirne weiße und aufrechte Blütentrauben, aus denen sich im Juni essbare dunkelpurpurne bis schwarze Beeren bilden.

Die Kupferfelsenbirne eignet sich als freiwachsende Hecke, für die Kübelbepflanzung und auch als Solitär.

Artikelinformationen

Wuchscharakter Großstrauch, aufrechtwachsend
Wuchshöhe/-breite 6 bis 8 Meter hoch; 4 bis 6 Meter breit
Wuchsgeschwindigkeit pro Jahr 30 bis 60 cm
Blattform/-farbe Länglich eiförmig; im Austrieb silbern bis rötlich, Herbstfarbe goldgelb bis rot
Blütenform/-farbe Aufrechte Trauben zugleich mit Blattaustrieb, weiß
Blühzeit

 April bis Mai

Fruchtform/-farbe Kugelige Beeren, dunkelpurpur bis schwarz, essbar
Reife/Ernte Juni
Standortanspruch Licht & Boden Sonnig bis leicht Schattig; trockener bis feuchter Gartendoden
Winterhärte Sehr gut
Immergrün Nein
Lebensdauer Mehrjährig
Schnitt Nicht erforderlich
Verwendung Solitär, Kübel- und Heckenpflanzung, Stadtverträglich, hart und windfest, Bienenweide, Vogelnähr- und Schutzgehölz

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.