Phlox paniculata 'Kirchenfürst' Staude im Topf

Artikelnummer: b65778002

Die große bzw. hohe Garten-Flammenblume 'Kirchenfürst' wächst aufrecht, locker und horstig. Sie wird zwischen 80 und 100 cm groß und besticht während der Blütezeit von Juni bis September mit leuchtend purpurroten, doldenartigen Blütenständen der Extraklasse. Besonders in Verbindung mit weißblühenden Stauden stechen die 'Kirchenfürsten' aus jedem Bauern- und Naturgarten und Staudenbeet hervor. Als Schnittblume ist sie ebenfalls gern gesehen. Auf einen m² kann man etwa 5 Stauden dieser Art anpflanzen.

Bitte beachten Sie, dass wir Jungpflanzen verschicken und diese sich im Winter in die Erde zurück ziehen. Sie sind deshalb für uns nicht bzw. kaum sichtbar, kommen jedoch nach dem Winter wieder hervor.

Kategorie: Mittelhohe Stauden (40cm - 100cm)

Lieferart
Lieferqualität

3,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferstatus: 6 - 8

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

Die Kirchenfürst Staude (bot. Phlox paniculata Kirchenfürst) wird bei uns auch häufig als Sommer-Phlox bezeichnet und gehört zu der Familie der Polemoniaceae. Die Blüten leuchten in einer schönen purpurroten Farbe und sind von Juli bis September zu bestaunen und verbreiten einen angenehmen Blumenduft.

Wuchsform und Schnittbedingungen

Der Sommer-Phlox wird circa 80 cm hoch und pro Quadratmeter können circa 5 Pflanzen eingesetzt werden. Verblühte Blütenstände können sofort zurückgeschnitten werden. Die Stängel sollten im Spätherbst knapp über dem Boden geschnitten werden. Durch Teilung kann
die Phlox paniculata Kirchenfürst Staude leicht vermehrt werden.

Standortbedingungen

Der Sommer-Phlox sollte an einem sonnigen Boden gepflanzt werden und zieht dort besonders Bienen an. Die Pflanze mag keine ausgeprägte Trockenheit und sollte bei Trockenheit regelmäßig gegossen werden. Bitte achten Sie auch darauf, dass keine Staunässe entstehen kann, denn dies mag der Sommer-Phlox genau so wenig wie trockene sandige Böden. Auch an das Düngen im Frühjahr sollte gedacht werden. Die Staude liebt leicht saure bis kalkarme Böden. Bereits vor dem Einsetzen sollte der Boden gut gelockert werden.
Sowohl die Blätter als auch die Blüten sind eine erfrischende Abwechslung in Ihrem Blumenbeet. Auch Bienen werden Ihnen für das Einsetzen des Sommer-Phloxes danken und Ihnen ab nun einen regelmäßigen Besuch abstatten.




Wuchs:
aufrecht, locker, horstig
Wuchshöhe: 80 bis 100 cm
Blüte: leuchtend purpurrot, doldenartiger Blütenstand
Blütezeit: Juni bis September
Standortanspruch: sonnig bis halbsonnig, nährstoffreicher, normal durchlässiger, frischer Boden
Verwendung: Bauern- und Naturgarten, Freiflächen, Staudenbeete, Schnittblume
Lieferform: Topf
Lieferzeitraum: ganzjährig
Pflanzbedarf per m²: ca. 5 Stück
Pflanzabstand: ca. 40 bis 50 cm

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.