Clematis 'Ernest Markham' - (Waldrebe 'Ernest Markham')

Artikelnummer: Clematis-Ernest-Markham

Kategorie: Clematis


ab 8,50 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferstatus: 6 - 8

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.



Containerware
Lieferqualität: 60-100 cm hoch,
sofort verfügbar

Lieferstatus: 6 - 8

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

9,45 € *
ab Stückpreis
3 8,95 €

Beschreibung

Die Clematis 'Ernest Markham' überzeugt durch ihre großen, leuchtenden magentaroten, samtigen Blüten, diese sind an Farbintensität kaum zu überbieten. Sie werden bis 16 cm groß und erblühen ab Juni bis in den August. Diese Rebe ist sehr reichblühend und gehört zu den altbewährten Sorten. Sie besitzt eine gute Gesundheit.

Die Clematis ist eine wunderbar blühende Kletterpflanze, die sich sehr gut eignet um Wände oder Zäune zu begrünen und zu verschönern. Durch die Artenvielfalt der Clematis gibt es unter Ihnen sogar bodendeckende Sorten.

Im Halbschatten, in einem humosen, nährstoffreichen Boden, der die Feuchtigkeit hält, gedeihen die Clematis am Besten. Aber es gibt auch Sorten, die in der prallen Sonne zurecht kommen. Generell mag eine Clematis keine Staunässe, daher immer auf eine gute Drainage achten.

Der Rückschnitt der Clematis erfolgt individuell nach Sorte. So gibt es Pflanzen, die nur einmal im Jahr einen leichten Rückschnitt brauchen, bis hin zu denen, die im späten Winter bis auf 20cm über den Boden zurückgeschnitten werden. Wir geben die Rückschnittempfehlungen in der Tabelle am Ende dieser Seite.

Artikelinformationen

Wuchscharakter Kletternd, rankend, großblumige Hybride
Wuchshöhe/-breite
250 bis 400 cm hoch
Blattform/-farbe Meist dreizählig; grün
Blütenform/-farbe Tellerförmig, bis 16 cm Durchmesser; magentarot, hellrosa Staubgefäße
Blühzeit
Juni bis August
Blühhäufigkeit Einmalig
Standortanspruch Licht & Boden Sonnig bis halbsonnig, schattig an der Wurzelplatte; durchlässig, keine Nässe
Winterhärte Ja
Immergrün Nein
Lebensdauer Mehrjährig
Schnitt Ja (Schnittgruppe 3), Rückschnitt der Triebe im Spätherbst oder nach Frostschäden im Frühjahr auf 50 bis 20 cm
Verwendung Kletterpflanze, Gitter, Bäume, Zäune, Mauern, Pergolen etc, Kübel- und Gefäßbepflanzung, Bodendecker

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.