Blauschwingel (Festuga cinerea) im Topf

Artikelnummer: b67548001

Der Blauschwingel (Festuga cinerea) erreicht eine Höhe von 15 - 20cm. Von Juni - Juli erstrecken sich 25 - 40cm lange, gelblich-braune Blütenrispen über der halbkugelförmigen Staude. Diese erinnern an Miniatur-Haferähren. Die Blätter des Blauschwingels sind nadelförmig, spitz und blau-grau gefärbt. Blauschwingel liebt volle Sonne und karge, durchlässige Böden. Je karger der Boden umso stärker die Blaufärbung. Wenn die Blütenrispen abgeschnitten werden, wirkt sich dies ebenfalls positiv auf die Färbung aus.

Er ist winterhart, verträgt jedoch schlecht die Winterfeuchte und starken Schneedruck. Ein abdecken mit Laub, Tannenreisig o.ä. ist zu empfehlen.
Der Blauschwingel eignet sich hervorragend für die Bepflanzung von Steingärten, als Begleiter von Heidepflanzen-Beeten oder im Rabatten und Beeten. Kleine Gruppen von 3 - 5 Pflanzen, die versetzt gepflanzt werden, wirken am besten.

Kategorie: (Zier-)Gräser & Bambus


2,54 €
0,25 € pro 0

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferstatus: 6 - 8

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

Wuchs: Niedrig, kompakt, horstbildend, halbkugelförmig
Wuchshöhe: Ca. 15 - 20cm
Blatt: Nadelförmig, spitz, Austrieb blau - später eher grau-blau
Blüte: Gelblich-braune Rispen
Blütezeit: Juni - Juli
Standort (Licht): Sonnig
Standortanspruch (Boden): karger Boden
Verwendung: Zierstaude in Beeten, Rabatten und Steingärten
Rückschnitt: Es ist kein Rückschnitt erforderlich. Verblühte Blütenstände können abgeschnitten werden.
Lebendauer: Mehrjährig
Winterhart: Ja
Immergrün: Ja
Lieferform: Im Topf
Lieferzeitraum: Ganzjährig
Pflanzabstand: 20 - 40cm
Pflanzbedarf pro m²: 7 - 12 Stück

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.