Aster novae-angliae 'Purple Dome' Staude im Topf

Artikelnummer: b62602001

Die Raublatt-Aster 'Purple Dome' (Aster novae-angliae 'Purple Dome') ist eine farbenprächtige Beetstaude, die von September bis Oktober mit den leuchtend purpurvioletfarbenen Blüten für Hingucker im Garten sorgt. Sie wird aufgrund Ihrer Wuchshöhe von 50 - 60 cm eher mittig im Beet platziert, um niedrigere Pflanzen im Beet nicht zu verdecken und selber nicht von größeren Gewächsen verdeckt zu werden. Auch werden ältere Triebe untenrum kahl, so dass niedrigere Pflanzen vor ihr dies verdecken können.

Die winterharte, anspruchslose Aster gedeiht sehr gut an sonnigen Standorten in humosen, normalen Gartenböden. 'Purple Dome' findet Verwendung in Staudenbeeten, Hof- und Bauerngärten und  als Schnittblume schmückt sie jeden Blumenstrauß.

Bitte beachten Sie, dass wir Jungpflanzen verschicken und diese sich im Winter
in die Erde zurück ziehen. Sie sind deshalb für uns nicht bzw. kaum sichtbar,
kommen jedoch nach dem Winter wieder hervor.

Kategorie: Mittelhohe Stauden (40cm - 100cm)

Lieferqualität
Topfware

3,00 €
pro 1 Stück

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferstatus: 6 - 8

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Beschreibung

Aster novae angliae Purple Dome Staude (Raublatt-Aster)

Wuchsform und Schnittpflege

Die Aster novae angliae ?Purple Dome? ist auch bekannt unter dem Namen Raublatt-Aster und ist eine Staude. Die Raublatt-Aster ist eine Zwerg-Sorte und ist schön und kugelförmig. Die Raublatt-Aster ist ein Naturfindling. Sie zeichnet sich durch Standfestigkeit aus. Die Aster novae angliae ?Purple Dome? wird besonders gerne in Beeten eingepflanzt, da sie wunderschöne purpurviolette Blüten hat. Die Aster novae angliae ?Purple Dome? ist eine besonders schöne Rabttensstaude.
Die Blüten der Aster novae angliae ?Purple Dome? sind auffallend, leuchtend und purpurviolett. Wie der Name Raublatt-Aster schon sagt, sind die Blätter der Staude samtig behaart. Die Staude schließt ihre Blätter über Nacht, sowohl auf dem Strauch als auch in einer Vase. Darum eignen sie sich nicht so gut als Schnittblumen. Die Staude trägt keine Früchte.

Standortbedingungen

 Die Aster novae angliae ?Pruple Dome? gedeiht besonders gut auf einem nährstoffreichen und lehmig-humosen Boden. Sie fühlen sich an sonnigen Standorten sehr gut. Empfohlen wird, die Raublatt-Aster in einem Zeitabstand von drei bis vier Jahren zu teilen, so wird die Blütenbildung angeregt.
Das Besondere an der Aster novae angliae ?Pruple Dome? ist, dass sie kaum anfällig für Krankheiten ist. Bei einer Kürzung der Triebspitzen bevor die Knospenbildung eintritt, kann die Blütezeit verschoben und verlängert werden. Außerdem wird die Standfestigkeit der Pflanze verbessert.




 Artikelinformationen
Wuchscharakter Dicht, buschig
Wuchshöhe/-breite
50 - 60 cm hoch werdend; 40 - 50 cm breit werdend
Wuchsgeschwindigkeit pro Jahr
50 - 60 cm
Blattform/-farbe Lang, schmal, spitzl; grün, teils mit Purpurschimmer
Blütenform/-farbe Rund angeordnete, schmale Blätter; purpurviolett
Blühzeit

September - Oktober

Standortanspruch Licht & Boden Sonne; humoser, normaler Gartenboden
Winterhärte Gut winterhart
Immergrün Sommergrün
Lebensdauer Mehrjährig
Schnitt Gut Schnittverträglich
Verwendung Beete, Gruppen, Kübel, Schnittpflanze
Pflanzenbedarf pro m/m² 3 - 4 Stück pro m²,  ca. 50 cm Pflanzabstand
Lieferzeitraum Ganzjährig
Lieferform Topf

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.