Anemone hupensis 'Septembercharme' Staude im Topf

Artikelnummer: b62240001

Die Anemone 'September Charme' (Anemone hupehensis 'September Charme') ist eine mittelhohe Staude mit einer Wuchshöhe bis zu 80 cm. Von August - Oktober schmücken große, schalenförmige Blüten die Staude. Die Blüten sind zartrosafarben mit leuchtend gelben Staubgefäßen. Die herzförmigen Blätter bieten einen dunklen Kontrast in der Farbe Dunkelgrün.

'September Charme' steht gerne im Halbschatten, wovon schattigere Ecken im Garten profitieren können. Er gedeiht sehr gut in frischen, gut durchlässigen Böden. In der kühleren Jahreszeit sollte er vor Frost geschützt werden.

Die wunderschöne Anemone bereichert  Zierbeete, Staudenbeete, Natur- und Bauerngärten. Sie lässt sich sehr gut mit Astern kombinieren.

Bitte beachten Sie, dass wir Jungpflanzen verschicken und diese sich im Winter in die Erde zurückziehen. Sie sind deshalb für uns nicht bzw. kaum sichtbar, kommen jedoch nach dem Winter wieder hervor.

Kategorie: Mittelhohe Stauden (40cm - 100cm)

Lieferart
Lieferqualität

5,00 €
pro 1 Stück

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferstatus: 6 - 8

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Beschreibung

Herbst-Anemone 'September Charme' (Anemone hupehensis 'September Charme')

Die Herbst-Anemone 'September Charme' (bot. Anemone hupehensis 'September Charme') blüht ihrem Namen entsprechend vom Spätsommer bis in den Oktober hinein. Der Gattungsname Anemone leitet sich vom griechischen Wort ?anemos? (zu Deutsch: der Wind) ab, da sich ihre großen, aber zarten Blüten stets im Wind bewegen. Häufig werden Anemonen deswegen auch als Windröschen bezeichnet. Die Stauden der Herbst-Anemone 'September Charme' eignen sich nicht nur zur Beetgestaltung, sondern auch als Balkon- oder Kübelpflanze.

Wuchsform und Schnittpflege

Die Herbst-Anemone 'September Charme' ist eine mittelgroße Staude, die ca. 80 cm hoch wird. Dabei bilden die herzförmigen Blätter am Stängelgrund einen buschigen Horst, aus dem die zarten Blütenstängel herausragen. Die schalenförmigen Blüten erstrahlen von August bis Oktober in zartem Rosa mit gelben Staubgefäßen.
Obwohl ihr Äußeres einen anderen Anschein erweckt, sind die filigranen Stauden recht unempfindlich und benötigen nach der Einwachszeit von ein bis zwei Jahren kaum Pflege. Die Stängel können Sie nach der Blüte abschneiden. Wie für Stauden typisch, wird die Pflanze das Blattwerk im Winter abstoßen. Sie können es jedoch bis zum Frühjahr liegen lassen, da es den Wurzeln als Winterschutz dient. Junge Pflanzen, die noch kein umfangreiches Wurzelsystem angelegt haben, können Sie mit etwas zusätzlichem Laub oder Reisig vor der Winterkälte schützen.


Standortbedingungen

Sie können die Herbst-Anemone 'September Charme' sehr gut nutzen, um schattige bis halbschattige Lagen zu begrünen. Auch sonnige Standorte akzeptiert die Staude bei ausreichender Wasserzufuhr. Sie sollten bei der Standortwahl jedoch bedenken, dass die Herbst-Anemone 'September Charme' sich über Ausläufer weit verbreiten kann.


 

Artikelinformationen

Wuchscharakter Dicht, buschig, aufrecht
Wuchshöhe/-breite
Höhe ca. 80 cm; Breite ca. 30 cm
Wuchsgeschwindigkeit pro Jahr
ca. 80 cm
Blattform/-farbe Herzförmig; dunkelgrün
Blütenform/-farbe Schalenförmig; rosa mit gelben Staubgefäßen
Blühzeit

August - Oktober

Standortanspruch Licht & Boden Halbschattig; normaler Gartenboden
Winterhärte Ja
Immergrün Sommergrün
Lebensdauer Mehrjährig
Schnitt Im Herbst Rückschnitt der Stängel
Verwendung Beete, Gruppen, Kübel
Pflanzenbedarf pro m/m² 1 bis 3 Stück pro m, 30 - 40 cm Pflanzabstand
Lieferzeitraum Ganzjährig
Lieferform Topf

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.